Co2 Laser-Schneidmaschine

 

CO2 Laser-Schneiden

CO2 Schneidlaser sind zum schneiden von sehr vielen Materialien, vorwiegend organischer Natur, hervorragend geeignet. Laserschneidmaschinen verfügen über ein XY Führungssystem mit einer sogenannten fliegenden Optik, die den Laserstrahl über ein Spiegelsystem zum Kopf lenkt um dann senkrecht durch die Fokuslinse auf die Materialoberfläche geführt zu werden. Der senkrecht auftreffende CO2-Laser-Strahl ist die Grundvoraussetzung um schneiden zu können. CO2-Lasersysteme mit Galvanometer als Ablenkeinheit sind daher vollkommen ungeeignet zum Laser-Schneiden.

Die optische Auslegung und vor allem die Strahlgüte der Laserquellen sind von zentraler Bedeutung damit das Lasesystem zum schneiden geeignet ist. Der CO2 Laserstrahl sollte im Brennpunkt möglichst klein sein, die Leistung an der Randzone des CO2-Laser-Brennpunktes sollte sehr steil abfallen und der Brennpunktdurchmesser sollte an jeder XY-Position nahezu gleich sein. Nur dann kann eine Laserschneidmaschine saubere Schnitte ohne verbrannte Kanten im gesamten Arbeitsfeld bieten.

Bauformen der CO2-Laser-Systeme

Um Stahl und andere metallische Werkstoffe schneiden zu können benötigt man bei CO2-Lasersystemen sehr hohe Leistungen von mindestens 500 Watt und mehr. Hierfür sind Schneidlaser mit speziellen Schneidköpfen erforderlich, meist mit aktiver Optik bei grösseren Arbeitsbereichen, die eine Rückkopplung des CO2-Laserstrahls verhindern um die Laserquelle nicht zu zerstören

Um andere Materialien wie Pappe, Gummi, PET Folien, Plexiglas, Holz, Kunststoffe, Stoffe und andere organische Stoffe, u.s.w. schneiden zu können werden in der Regel CO2-Laser mit Leistungen zwischen 30 und 200 Watt eingesetzt.
Wir führen CO2-Schneidlaser und Gravier- u. Schneidlaser mit Leistungen von 30 bis 120 Watt.

Gravier- u. Schneidlaser werden aufgrund der hohen Geschwindigkeitanforderung beim Lasergravieren von 2 meter/s und mehr generell mit Zahnriemenantrieb ausgestattet wobei Beschleunigungsraten von bis zu 6 G möglich sind,, weshalb der Laserkopf auch entsprechend leicht ausgeführt werden muss.
Lasersysteme sind z.Bsp. V2000, V3000, iLaser3000, iLaser4000, ILS 3 NM

Schneid- u. Gravierlaser iLaser 3000

Reine CO2-Laserschneidmaschinen sind auf sehr hohe Genauigkeiten ausgelegt und verwenden daher hochgenaue Linearkugelumlauflager mit Kugelumlaufspindeln. Der Laserkopf ist für das Schneiden optimiert und kann wesentlich schwerer ausgeführt werden. Die Absaugung des Laser-Schmauchs erfolgt direkt am Schnitt. Aufgrund der Kugelumlaufspindeln ist die maximale Systemgeschwindigkeit deutlich langsamer als bei Zahnreimensystemen, was beim reinen Schneidbetrieb allerdings keine Einschränkung darstellt. Für Gravuren sind o.g. Gravier- u. Schneidlaser vorzuziehen.

Vorhandene Lasersysteme sind z.Bsp. SLC M, SLC M+, SLC D2+

Schneidlaser SLC

Was unsere Laser-Schneid-Maschinen auszeichnet

Unsere CO2-Schneidlaser verfügen über Laserquellen von Synrad. Diese liefern eine enorm hohe Strahlgüte mit sehr guten Strahleigenschaften (M² - hohe Leistung im Zentrum mit extrem stark abfallenden Flanken im Randbereich), damit keine zusätzliche Energie in das Material gepumpt wird (der Grund für verbrannte Kanten). Damit sind Papierschnitte ohne Kantenverfärbung möglich.

Um eine hohe Bahntreue zu gewährleisten zu können, werden nur hochwertige Antriebskomponenten verwendet.

Der intelligente Bahnmodus berechnet beim Laserschneiden die Geschwindigkeitprofile aller Konturen (Erkennung tangentialer Übergänge) und fährt diese mit kontinuierlicher Bahnfahrt ab. Ruckeln und langsame Geschwindigkeiten bei komplexen Kurven gehören damit der Vergangenheit an und verkürzen die Laserzeit enorm.

Der Druckertreiber für unsere Laser verfügt über ausgezeichnete Funktionen um damit schnelle und genaue Schnitte mit jeder windowsbasierenden Software auszugeben. Die Ausgabe direkt aus CAD-Programmen wird ebenfalls unterstützt.

Unsere Softwarelösungen sorgen für schnelle Umsetzung der Aufträge. Zum aufbereiten von Schneidedaten aus DXF Dateien oder CAD Programmen verfügen wir über speziell entwickelte Optimierungsprogramme die selbst aus chaotischen Daten mit wenigen Klicks schneidefähige Konturen generieren. Wir verfügen auch über Software mit Nestingfunktionen und andere komplexe Optimierungen was die Produktivität zusätzlich steigert.

Unsere Leistungen beim Kauf von Lasersystemen

Wenn man mit dem CO2-Laser schneiden möchte oder Sie einen Laser kaufen möchten, dann sind unsere CO2-Laser dafür bestens ausgestattet.

Wir beraten Sie gerne was die Wahl der Laserschneidmaschine angeht. Wir verfügen über sehr viele Jahre Erfahrung im Bereich Lasergravieren und Laserschneiden und stellen dieses Wissen auch zu Verfügung. Datentechnische Fragen können wir präzise beantwortet und auch eigene Lösungen anbieten.

Rufen Sie noch heute an! +49 (0) 6374 4027